Freitag, April 19, 2019
netzrebellen

Monthly Archives: November 2018

Wenn deutsche Politiker die Aufklärung wieder rückwärts drehen wollen

Die CDU, schon lange keine christliche Partei mehr, sendet fatale Zeichen aus, wenn ihr Fraktionsvorsitzender Brinkhaus, den man wohl vergeblich als Mann des Aufbruchs sah, in einem  Artikel der Welt feststellt: „Der Nationalismus gefährdet die Religionsfreiheit“. Und der kirchenpolitische Sprecher Gröhe [...]

Dezember 26, 2018 Aktuelles

Spiegel-Münchhausen gar nicht kriminell, sondern nur psychisch krank?

Was ideologisch nicht erklärbar ist, muss „psychisch krank“ sein! Wir erkennen alle das Muster, dass sich hier zum Erbrechen oft wiederholt: wenn man argumentativ mit seinem Latein am Ende ist oder das akzeptieren des Offensichtlichen der eigenen Ideologie widersprechen würde, [...]

Dezember 24, 2018 Aktuelles

Also doch jetzt „Lügenmedien“?

Ein Journalist, überhäuft mit Preisen, muss zugeben, dass er gelogen hat. Er tat es für eine gute Sache: um seiner Ideologie zu helfen. Er hat bewusst Geschichten erfunden, um sich Applaus von denen mit seinem Stallgeruch zu erhaschen. Peinlich für [...]

Dezember 22, 2018 Aktuelles

Migrationspakt, Flüchtlingspakt, Fachkräfte-Einwanderungsgesetz: drei hübsche Geschenke zum Fest der Liebe.

Die ersten beiden Präsente liegen pünktlich zu Weihnachten unter dem Baum – zur Legalisierung der Rechtsverstöße von Merkel und ihren Helfern. Oder sieht jemand außer Verpflichtungen Inhalte zu unserem Vorteil darin? Das dritte Päckchen ist dann nochmal etwas ganz Besonderes [...]

Dezember 20, 2018 Aktuelles

Facebook ist reine Willkür

Ich wurde für einen Post zu Bamberg (Pflastersteine gegen Polizisten) gesperrt, der Beitrag wurde entfernt. Da es meine vierte Sperre in einem Jahr war, wurden es diesmal wieder 30 Tage. Ich habe Facebook gebeten, diese Sperre und den Beitrag noch [...]

Dezember 15, 2018 Aktuelles

Merkel-Regime will Opposition vom Verfassungsschutz überwachen lassen

Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! So, so. Jetzt ist es also raus: Das personifizierte Übel im Kanzleramt, welches unser Land in Honecker-Manier in einen failed state verwandelte, will nun die einzige Partei überwachen lassen, die ihre [...]

Dezember 7, 2018 Aktuelles

Ein düsterer Blick in die Zukunft…

Von Klaus Haefs „Es ist kalt in dieser Dezembernacht im Jahr 2035. Früher war es ein besonderer Tag, der an diesem 24.Dezember gefeiert wurde: Die Geburt von Jesus Christus. Dieses schöne Fest, an das wir uns vage erinnern, wird hier [...]

Dezember 5, 2018 Aktuelles

Die Nazimethoden des Zentrums für politische Säuberungen

Von Vera Lengsfeld Philipp Ruch vom „Zentrum für politische Schönheit“, das richtig „Zentrum für politische Säuberungen“ heißen müsste, ist ein Gesinnungsterrorist. Das verdankt er der Gnade seiner späten Geburt. Wäre er sein eigener Großvater, würde der Mann, der vorzugsweise Schwarz [...]

Dezember 4, 2018 Aktuelles

Und wieder bezahlte eine junge Frau Merkels Größenwahn mit dem Leben: Vermisste 17-Jährige tot in Flüchtlingsunterkunft gefunden

Eine Mordkommission geht dem Verdacht nach, dass die Jugendliche aus dem rheinland-pfälzischen Unkel umgebracht wurde. Zur Nationalität der jungen Frau sowie des Tatverdächtigen lagen zunächst keine gesicherten Informationen vor. Am Morgen wollten die Ermittler weitere Details zu dem Kriminalfall bekanntgeben. [...]

Dezember 3, 2018 Aktuelles

Blutwurstgate – oder warum wir auch den Mettigel verteidigen müssen

Wir leben in einer säkularen Gesellschaft, d. h. alle Fragen der Lebensführung werden im Sinne der Aufklärung (Kant) dem Bereich der menschlichen Vernunft zugeordnet – und nicht irgendeiner Weltanschauung in Form eines Glaubens. Staat und Religion sind getrennt. Anders wäre [...]

Dezember 2, 2018 Aktuelles